webcam

Fichtelgebirgszeit

Mercedes SLK Roadster (02)

Mercedes SLK 230 Kompressor (R170):

Baujahr: 1999

Motor: 2,3 Liter; 193 PS

Kilometer: 120.000 (Stand 08.2014)

Hallo,
Ich bin die kleine Silberauto vom Lederer!


Nachdem mein Herrchen im März 2014 sein Motorrad verkauft hatte, hat er sich auf die Suche nach MIR gemacht.
Er hatte drei SLK´s in die engste Auswahl gezogen. Aber es war mir möglich, die zwei anderen Mitbewerber "auszustechen".

 

 

 

 

Und dann kam Wolfgang mit seinem Sohn Alexander um MICH kennenzulernen.
Ich habe mich von meiner besten Seite gezeigt. Meine abgenutzte Mittelkonsole, das Ölgesabber am Öldeckel die vielen Steinschläge und die paar Roststellchen in mein Radläufen sind ihm natürlich nicht entgangen.
Aber ich konnte ihn mit meinem tollen Aussehen, meinem 2.3 Ltr. Triebwerk und den immer noch sehr munteren 193 Pferdchen mit dem Sportwagensound überzeugen. Meine Beine mit den hübschen 225er - 17 Zöllern haben ihn bestimmt auch angetörnt.

Geboren bin ich 1999, d. H. ich werde im Oktober diesen Jahres 15 ( pscht nicht weitererzählen! ) und habe erst 113 TKm auf dem Tacho.
UND ich habe zwei ganz toll glänzende Überrollbügel mit denen ich sowieso besser als alle anderen SLK´s aussehe.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Meine Federn, die Stoßdämpfer, die Bremsen und ein Paar andere Verschleißteile sind bereits vom Vorbesitzer erneuert worden.
Inzwischen hat Herrchen meine Lackschäden beseitigen lassen, mir einen nagelneuen Öldeckel verpasst damit ich den Motorblock nicht mehr nassmache, neue Verwindungsversteifungen am Unterboden, einen Lenkungsdämpfer und eine neue Frontscheibe habe ich auch bekommen.
Die Mittelkonsole hat Wolfi wieder schön gemacht. Der Harry ( mit dem roten SLK )  hat Wolfgang die Lackkomponenten besorgt und die Bearbeitung erklärt.

Die unterschiedlich anhaltenden Seitenscheiben, die Türgriffe, die untere Frontschürze, die Batteriehalterung und ein paar Beschädigungen von diversen Garagenwänden werden bestimmt im nächsten Jahr noch in Ordnung gebracht werden und na ja, vielleicht gibt´s ja auch noch ein anderes Radio – aber das ist nicht wirklich wichtig.

Unter der Woche darf ich mit Wolfgang leider nur zur Arbeit und wieder nach Hause fahren – LANGWEILIG aber wenn wir an einem sonnigen Samstag oder Sonntag cruisen sind, ist das saugeil !

 

Weil ich mich ja jetzt in guten Händen befinde, wird uns zumindest der TÜV sicher nicht scheiden.

 

Ich freue mich schon auf die anstehende Ausfahrt mit den anderen Autos vom Old- & Youngtimer-IG am 28. September und hoffe das wir einen schönen Sonntag haben werden.

 

Grüße Wolfgang und Silbi